StartseiteNaviDeutschFilmanalyseDie PonysDie letzten PonysPoetry SlamSeumemarschArchivKontaktImpressum

Allgemein:

Startseite

Willkommen auf der Seite, die über verschiedene Projekte berichten möchte...

Aktuell

Und es gab wieder ein neues Projekt (2015), diesmal ein Stück, welches völlig eigenverantwortlich (Regie, Textarbeit) in der gemeinsamen Arbeit von jungen Leuten entstand. » "Die letzten Ponys" mit: "Der Widerspenstigen Zähmung" von W. Shakespeare
Wir sind alle geflasht, eine Wahnsinnsvorstellung, Respekt!!!!!!!! Ein Jahr harte Arbeit, für den Zuschauer ein geiler Abend!

verstört...

Foto: Sylvia Jassmann

Es geht los: am 18. Juni

Premiere im Juni

Fragen?

Foto: Sylvia Jassmann

das blaue Leuchten macht uns verrückt...

Foto: Sylvia Jasmann

Rückblick 2014

» 2014: "Romeo und Julia unchained"

Imke und Florian als Julia und Romeo

Foto: Sylvia Jassmann

Kultur von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

Diese Liebe beginnt mit einer Schusswunde: François Ozons Film ?Frantz?

Pierre Niney als Adrien (l.) unterweist Anton von Lucke als Frantz.

Großes französisches Kino aus Deutschland: ?Frantz? ist im ersten Weltkrieg gefallen, doch François Ozon und ein plötzlich auftauchender Fremder machen ihn für seine Verlobte wieder lebendig.


ARD und ZDF machen ?funk?: Jung und gar nicht naiv

Willkommen im ?Kliemannsland?. Was und wo das ist, erfährt man im Netz bei ?funk?, dem Start-up von ARD und ZDF.

Das ?junge Angebot? von ARD und ZDF bekommt einen vertrauten Namen: ?funk?. Dabei hat das Programm mit Funk und Fernsehen nichts zu tun. Es läuft allein online, und das ist auch gut so.


Museendirektor Philipp Demandt: Der neue Herr von Städel, Schirn und Liebieghaus

Philipp Demandt vor Andy Warhols ?Goethe? im Städel

Der Nachfolger von Max Hollein tritt zum Oktober sein Amt als Direktor dreier Frankfurter Museen an. Dabei setzt Philipp Demandt auf Altbewährtes ? gibt aber erste Hinweise für die künftige Ausrichtung.


Michel Houellebecq: Was uns fasziniert

Schriftsteller Michel Houellebecq gibt sich nie als Intellektueller. Hier im Interview in der Raucher-Lounge des Savoy Hotels in Berlin.

Was interessiert uns so an Michel Houellebecq? In ihm siegt der Schriftsteller über den Intellektuellen ? das ist großes Eindrucksmanagement!


Nerdalarm im Uniblog: Schamanen des Himalaya

42613267

Der Ethnologe Michael Oppitz kann jede Schamanentrommel bis auf 15 Kilometer genau ihrem Herkunftsort zuordnen. Ein Gespräch über die verschlungenen Wege einer vom Aussterben bedrohten spirituellen Kraft.


Die Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor lässt sich vom Schuldienst beurlauben

Legt sich mit Islamisten und ?Deutschomanen? an: Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor.

Morddrohungen aus dem rechten Spektrum: Die syrischstämmige Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor hat sich aus Sicherheitsgründen vom Schuldienst beurlauben lassen.


TV-Kritik Maischberger: Vor dem Internet ist niemand sicher

Sandra Maischberger und ihre Gäste

Sandra Maischberger spricht mit ihren Gästen über Sexualstraftäter, die über das Internet zu Kindern Kontakt aufnehmen. Der Ertrag der Diskussion ist gering. Am Ende gibt es lediglich eine Empfehlung.


Amerikas TV-Wahlduell im Netz: Trump hat doch gewonnen!

Er glaubt an sich: Donald Trump

Fand jemand, Donald Trump sei beim TV-Duell gegen Hillary Clinton untergegangen? Viele Beobachter sagen: Ja. In den Online-Netzwerken sieht das ganz anders aus. Wie das wohl kommt?


Kriegsverbrechen Kulturgutzerstörung: Den Haag schreibt Völkerrechtsgeschichte

Ahmad Al Faqi Al Mahdi vor dem Internationalen Strafgerichtshof

Dschihad gegen das Weltkulturerbe: Ahmad Al Faqi Al Mahdi zerstörte religiöse und historische Monumente in Timbuktu. In Den Haag wurde er verurteilt ? als erster Kriegsverbrecher explizit wegen Kulturgutzerstörung.